Mini Tischkicker

Mini Tischkicker
 
Deutschland ist das Land, in welchem sich unendlich viele Fußballfans tummeln. So macht es auch Spaß, den Fußball in die eigene Wohnung zu bringen und zwar mit einem Tischkicker. Eine besondere Alternative zum klassischen Tischkicker sind die Mini Tischkicker, verkleinerte Versionen, die gegenüber der großen Ausgabe viele interessante Vorteile haben. Der Mini Tischkicker ist in der Form ähnlich und kann sich eigentlich auf jedem handelsüblichen Esstisch oder einer Tischtennisplatte aufbauen lassen. Ein bedeutender Unterschied findet sich in der Anzahl der Spielfiguren, denn die Mini-Version weist nur maximal drei Reihen für Spieler auf, während bei den normalen Tischkickern mehr als vier Streben eingebaut werden.
 

Die Funktion des Mini Tischkicker

Eigentlich unterscheidet sich in der Funktion zu einem großen Tischkicker nichts. Mit ihm können die klassischen Spiele ausgetragen werden, die sich auch bei dem großen Kicker finden lassen, nur in verkleinerter Version. Der Spaß bleibt hierbei erhalten und besonders Kinder können ihre Fähigkeiten an den Streben austesten. Ein Spiel verfügt über die bekannten zehn Siegpunkte und es können ebenso intensive Spiele durchgeführt werden, wie gewohnt. Anders konzipiert beim Mini Tischkicker ist der Ausgang der Streben. Aufgrund der Größe verläuft dieser nicht durch die Platte an sich, sondern wird abgeschlossen. Das heißt, die Stange wird nicht einfach durch das Holz gebracht, sondern auf einer Schiene bewegt. Dadurch verringert sich die Verletzungsgefahr beim Spiel, was wieder für den Einsatz mit Kindern spricht. Sie sind sehr auf den Umgang mit Kindern ausgelegt, da die richtigen Tischkicker meist zu hoch sind und keinen Spaß machen.

 

Die Vor- und Nachteile der Tischkicker

Mini Tischkicker sind trotz ihrer Größe für jeden Fan zu empfehlen, da sie die Leidenschaft und den Spaß eines Fußballspieles in jeder Faser repräsentieren. Besonders interessant an einem Mini Tischkicker ist die Mobilität, denn mit ihrer handlichen Größe und dem geringen Gewicht von etwa zwei bis vier Kilogramm können selbst Kinder den Tisch transportieren. Vorteilhaft ist neben dieser Mobilität die Größe an sich, denn welcher Tischkicker lässt sich schon so einfach aufstellen und sofort nutzen? Das gelingt eigentlich überall, auf der Fensterbank, dem Esstisch oder sogar dem Boden und so können vor allem Kinder von diesem Spielzeug profitieren. Ein weiterer Vorteil der Mini Tischkicker ist die Gestaltung. Meist sind sie in einem typischen Braunton gehalten, doch gibt es viele Firmen, die ein Muster oder Thema verfolgen. Nicht nur Fußball ist hier zu finden, sondern auch Superhelden oder weitere interessante Möglichkeiten, die den Kindern Spaß machen. Mini Kicker sind auf Kinderhände ausgelegt und so haben diese kein Problem, mit dem Mini Gerät zu spielen. Das ist einerseits sehr ansprechend, für Erwachsene jedoch, die sich ein mobiles Spiel wünschen, nicht immer zu empfehlen. Das liegt an den kleinen Abständen, die zwischen den Streben zu finden sind. Für große Hände sind diese Abstände sehr unangenehm und der Spielspaß geht verloren. Neben diesem offensichtlichen Nachteil findet sich noch ein schwerwiegendes Problem, das bei häufiger Nutzung auftritt. Die verwendeten Materialien sind oft nicht stabil genug auf lange Zeit. Klassisch ist hier die Verwendung der mitteldichten Holzfaserplatte. Somit ist die Dichte des Materials nicht hoch genug, um lange Sessions auszuhalten.

 

Mini Tischkicker im Vergleich

 

Tischfussball Mini-Kicker Soccer 51 x 31 cm bei Amazon*

Bei diesem Tischkicker begeistert vor allem die Qualität, da eine äußerst stabile Holznachbildung genutzt wurde. Die Kunststoff-Figuren sind im Vergleich sehr robust und halten auch mehrere Matches hintereinander aus. Selbst die Stangen, auf denen die Figuren sitzen, können den Fußballfan begeistern.

 

Relaxdays XL Tischfußball Kicker – Holz – 70cm bei Amazon*

Interessant an diesem Modell ist die Größe. Ein Mini Tischkicker ist meistens nicht größer wie 50 cm, dieser packt jedoch noch zehn Zentimeter drauf und kann so beim Spielen noch mehr begeistern. Ein weiteres Highlight ist die Verwendung von echtem Holz. Äußerst vorteilhaft bei häufigen Partien mit den besten Freunden.

 

Tischkicker Tischfußball Kicker Tisch aus Holz 69 x 37 x 62 cm bei Amazon*

Eigentlich ist ein Mini Tischkicker immer ohne Standbeine zu finden. Bei diesem Modell jedoch wurden massive Beine aus Holz verarbeitet, die das Spielen für große Menschen erleichtert. So lässt sich der Spielspaß steigern.

 

Azerus Alu Line: Aluminium Box: Mini-Fußball 20,5cm x 18cm x 3,5cm bei Amazon*

Hier dominieren die Größe und das Metallelement. Der Werkstoff ist sehr robust und geeignet für jeden Transport. Neben dem spielerischen Faktor begeistert auch der Designwert.

 

Wer sich für Mini Tischkicker interessiert, sollte sich auf großen Spielspaß einstellen, doch sollten die gewöhnlichen Kicker nie vergessen werden. Diese sind im Vergleich immer noch stabiler und können über mehrere Jahre genutzt werden. Als Alternative sind die kleinen Versionen trotzdem interessant.
 

Weiterführende Links