Tischkicker klappbar

In diesem Beitrag finden Sie alle klappbaren Tischkicker, also Kickertische mit einer Klappfunktion. Dabei vergleichen wir technische Details. Außerdem gehen wir auf Vor- und Nachteile der Kickertische ein.

Normalerweise stehen Kickertische stabil auf 4 Beinen an einem Fleck und lassen sich aufgrund ihres meist hohen Gewichts auch nicht so leicht fortbewegen. Damit benötigen sie natürlich sehr viel Platz, unabhängig davon, ob sie gerade in Gebrauch sind oder nicht. Eine Alternative stellen klappbare Tischkicker dar. Diese Tischkicker sind mit einem Klappmechanismus ausgestattet und können somit nach dem Spielen einfach hochgeklappt und so platzsparender verstaut werden. In diesem Vergleich zeigen wir solche Klappkicker.

Produkt Gewicht Höhe Angebote
SAMAX Klappkicker
20 kg 80 cm

zu Amazon*

Tischfussball Belfast
20 kg 79 cm

zu Amazon*

oder günstiger beim Hersteller?*

Tischkicker London
20 kg 83,5 cm

zu Amazon*

HLC 4 in 1 klappbar
23 kg 81 cm

zu Amazon*

Miweba Profi Kicker Milano
60 kg 89 cm

zu Amazon*

Riley Klappkicker
22 kg 81,5 cm

zu Amazon*

Dema Folding Soccer
62 kg 89 cm

zu Amazon*

Automaten Hoffmann Comfort
65 kg 87 cm

zu Amazon*

Garlando Foldy
78 kg 87.5 cm

zu Amazon*

Kickertisch Storm Outdoor Trolley
65 kg 85 cm

zu Amazon*

Worauf muss man bei klappbaren Tischkickern achten?

Die Klappkicker haben natürlich einen großen offensichtlichen Vorteil. Sie benötigen deutlich weniger Staufläche im nichtbenutzten Zustand. Allerdings kommt mit einem Vorteil auch oftmals ein Nachteil. In diesem Fall ist es sogar mehr als nur einer. Denn durch die eingebaute Klappfunktion treten auch Probleme auf, die bei anderen Tischkickern nicht auftreten.

Klappbare Tischkicker haben eine geringere Stabilität als normale Kickertische. Das Problem entsteht zum Einen durch den Klappmechanismus selber. Meistens wird dieser nur durch 1 oder 2 Splinte gesichert. Das ist natürlich weniger Stabil als die normale Befestigung von Standbeinen mit mehreren Schrauben. Aber auch unabhängig von diesem Mechanismus muss man feststellen, dass klappbare Tischkicker oftmals eine sehr viel schwächer ausgelegte Beinkonstruktion haben. Gerade im niedrigen Preissegment wird das auch oft durch das Gesamtgewicht deutlich. Ein Tischkicker mit einem Gesamtgewicht von ca. 20Kg ist sowieso eher für Kinder zu empfehlen. Kommt dann noch der Klappmechanismus hinzu, sehen wir die Stabilität des Kickers nochmal geringer.

Ein weiteres Manko vieler klappbarer Kickertische ist die fehlende Höhenverstellung. Diese ist mittlerweile eigentlich zu einem Standard, selbst bei günstigen Tischkickern geworden. Bei Klappkickern sieht man leider häufig, dass die Beine des Kickers keine höhenverstellbaren Füße besitzen. Dadurch wird man das Problem haben, dass die Spielfläche nie wirklich Plan ist, da der Kicker nicht optimal an Unebenheiten im Fußboden angepasst werden kann.

Bei der Entscheidung für einen Tischkicker muss man eben abwägen, ob die Klappfunktion des Tischkickers die damit verbundenen Nachteile wett macht.

Klappbare Tischkicker im Vergleich

Tischfussball „Belfast“
Der Tischfussball Belfast ist einer der günstigsten Klappkicker in unserem Vergleich. Er bleibt deutlich unter 100€ ist allerdings auch nur 20kg schwer und besitzt eine Höhe von etwa 79cm. Daher stufen wir den Belfast eher als Tischkicker für Kinder ein. Gerade, weil der Klappmechanismus und die Beinkonstruktion des Belfast ebenfalls wenig stabil wirken, würden wir Jugendlichen und Erwachsenen eher zur Vorsicht beim Kickern an diesem klappbaren Tischkicker raten. Außerdem nachteilig ist die fehlende Höhenverstellbarkeit. So kann der Kicker nicht so einfach an unebene Untergründe und schräge Böden angepasst werden.

Tischfussball Belfast

 

+ günstiger Kinderkicker
+ platzsparend zu verstauen dank Klappmechanik

Stabilität
keine höhenverstellbaren Füße

zum Angebot bei Amazon*
 
zum Angebot beim Hersteller*


HLC Multifunktionskicker
Den HLC 4 in 1 als Tischkicker zu bezeichnen, würde seine Funktionalität nicht mal annähernd beschreiben. Wie auch die anderen Kicker in diesem Vergleich ist er klappbar. Allerdings ist er viel mehr als nur ein Kickertisch. Hier bieten sich gleich 4 Spieltische in einem. Somit kommt keine Langeweile auf, auch wenn man mal keine Lust aufs Kickern hat. Denn dann lässt sich der Tisch im Nu zu einem der anderen 3 Spieltische wie Billard, Tischtennis oder Hockey umbauen.


 

+ Multifunktioneller Kickertisch
+ platzsparend zu verstauen dank Klappmechanik

Stabilität
keine höhenverstellbaren Füße

zum Angebot bei Amazon*


Miweba Profi Kicker Milano
Der Miweba Profi Kicker Milano bringt mit seinen 60 Kilogramm schon deutlich mehr Gewicht auf die Waage als die Vorgänger in diesem Vergleich. Damit können wir davon ausgehen, dass hier deutlich massiver gearbeitet wurde und sich daher eine höhere Stabilität des gesamten Kickers ableiten lässt. Das bedeutet aber natürlich auch, dass der Tischkicker sich aufgrund des höheren Gewichts eventuell schwerer hochklappen und wegräumen lässt. Das Gewicht in Verbindung mit der Gesamthöhe von 89cm macht den Miweba auch zum ersten klappbaren Kicker, der sich für Erwachsene zum Spielen eignet.


 

+ Klappbarer Tischkicker
+ platzsparend zu verstauen dank Klappmechanik

keine höhenverstellbaren Füße

zum Angebot bei Amazon*


Automaten Hoffmann Tischkicker „Comfort“
Die Firma Automaten Hoffmann steht für Qualität, davon können wir auch beim Tischkicker Comfort ausgehen. Er ist einer der teursten klappbaren Tischkicker in unserem Vergleich. Mit ca. 60 Kilogramm hat er ein ähnliches Gewicht wie der Klappkicker von Miweba. Allerdings sieht der Comfort bereits auf den ersten Blick nochmal deutlich massiver uns stabiler aus. Leider muss man aber auch beim Tischkicker Comfort auf höhenverstellbare Füße verzichten, was bei diesem Preis schon wirklich Schade ist.


 

+ Klappbarer Tischkicker
+ platzsparend zu verstauen dank Klappmechanik

keine höhenverstellbaren Füße

zum Angebot bei Amazon*